Vielen Dank für Ihr Feedback. Wir werden uns so rasch wie möglich darum kümmern.
Leider ist ein Fehler ist aufgetreten. Versuchen Sie es bitte später nochmals.

Selbstverriegelnde ANTIPANIK Schaltschlösser dormakaba SVP 6000

Selbstverriegelnde ANTIPANIK Schaltschlösser dormakaba SVP 6000

62.190.11-18

Bild 1 / 3
Selbstverriegelnde ANTIPANIK Schaltschlösser dormakaba SVP 6000
Selbstverriegelnde ANTIPANIK Schaltschlösser dormakaba SVP 6000
Selbstverriegelnde ANTIPANIK Schaltschlösser dormakaba SVP 6000

Selbstverriegelnde ANTIPANIK Schaltschlösser dormakaba SVP 6000

Selbstverriegelndes Panik-Schaltschloss mit geteilter Drückernuss, mech. Ablaufsicherung und Rückmeldungen durch integrierte Überwachungskontakte. Mit Zustandsabfragen zur Detektion von "verriegelt", "entriegelt", "Tür auf/zu" über Steuerfalle, sowie "Drückerbetätigung/Panikentriegelung" und "Zylinderkontakt".
Über Ansteuerung der Magnetspule (z.B. durch Zutrittskontrollsystem) wird der Aussendrücker ein- bzw. ausgekuppelt. Drücker in Fluchtrichtung ist immer eingekuppelt. Dauerauf (permanente Einkupplung des Aussendrückers, z.B. für Tagesbetrieb) möglich. Zweipunktverriegelung durch Federvorspannung nach Türschliessung.
Wechselfunktion zur Eintriegelung über Schlüssel von aussen oder einkuppelbaren Aussendrücker.
Stahlriegel 20 mm ausschliessend, 9 mm geteilte Vierkantnuss, korrosionsgeschützter Schlosskasten in DIN-Abmessungen, Stulp zum Lieferumfang gehörendes Schliessblech aus Edelstahl

Stromaufnahme: max. 0,4 A bzw. 0,2 A
Kontaktbelastbarkeit: max. 30 V DC, 1,5 W
Arbeits- oder Ruhestrombetrieb universell am Schloss einstellbar
Panikseite mit Spezialwerkzeug umstellbar

mit Winkelschliessblech
für DIN-linke oder DIN-rechte Falztür
auswärts öffnend oder einwärts öffnend

DORMAKABA
DORMAKABA
Produktmerkmale

für Türen

1-flüglig

Material

Edelstahl

Oberfläche

matt

Ausführung

RZ mit Wechsel

Stulpform

rund

Stulpbreite

20 mm

Stulplänge

235 mm

Kastendicke

15.5 mm

Nuss

9 mm

Distanz

74 mm

Selbstverriegelung

ja

Fluchtwegnorm

EN 179

mehr Produktmerkmale anzeigen weniger Produktmerkmale anzeigen
Produkte nach DIN EN 179 geprüft
Fluchtweg 1-Flüglig
Bitte warten Sie einen Moment. Wir suchen für Sie alle Artikel des Produkts zusammen.
Bitte warten Sie einen Moment. Wir suchen für Sie das Zubehör des Produkts zusammen.
Bitte warten Sie einen Moment. Wir suchen für Sie die Produkte, zu welchen dieses Produkt als Zubehör verfügbar ist, zusammen.
OPO Experten Tipp Volker Otterstätter - Leiter Kompetenzcenter Türtechnik
OPO Experten Tipp

Volker Otterstätter - Leiter Kompetenzcenter Türtechnik

Es liegt Volker Otterstätter als Leiter des Kompetenzcenters Türtechnik viel daran, Sie mit unserer fachlichen Kompetenz zu begeistern. Unter anderem führt Volker gemeinsam mit David Landgraf Seminare und Schulungen zu allen Themen rund um Türtechnik durch. Und wenn Sie das Angebot und die vielfältigen Leistungen von OPO Oeschger nutzen, dann werden Sie, Ihre Mitarbeiter und Kollegen vom Austausch mit unseren Fachexperten profitieren.

Leiter Kompetenzcenter Türtechnik Volker Otterstätter